Kabir Bedi Fanclub

Kabir Bedi Fanclub

Kabir Bedi, ein Star beim Locarno Filmfestival

Kabir BediPosted by Kabir Bedi Fanclub 06 Aug, 2011 18:35:24

Er ist berühmt und hat Fans im Westen — Der indische Schauspieler Kabir Bedi wird für seine Arbeit auf globaler Ebene mehr gefeiert als zu Hause, das war offensichtlich auf dem derzeitigen 64. internationalen Filmfestival von Locarno, wo er als Ehrengast eingeladen ist.

Dem Schauspieler wird all dies wegen seiner erfolgreichen TV-Serie “Sandokan” zuteil.

„Ich bin begeistert, diese Aufmerksamkeit in Locano zu erhalten. ‘Sandokan’ ist sicherlich einer der größten europäischen Fernseherfolge aller Zeiten. Für mich ist nicht der Erfolg von Sandokan das Geheimnis, sondern die Tatsache, dass die Menschen sich immer noch daran erinnern den Film immer noch sehen und mich deshalb noch immer dafür lieben”, sagte Bedi während er an ‘Lessons from Bollywood’, einem Forum, das Teil des während des Festivals stattfindenden offenen Runden Tisches war, teilnahm.

Die Serie von 1976, eine Liebesgeschichte um einen asiatischen Piraten während der britischen Kolonialzeit brach alle Zuschauerrekorde in ganz Europa.

„Es ist wunderbar, wenn Schauspieler erfolgreich sind, weil es vielerlei ermöglicht,” fügte der Schauspieler hinzu, dessen Fans auf sein Autogramm warteten während er sich den internationalen Medien widmete.

1983 spielte Bedi auch im James Bond Film ‘Octopussy’.

„Natürlich mag ich auch 20 andere Sachen in Amerika getan haben und, 20 weitere in Europa, aber wenn man sich deswegen an mich erinnert, nehme ich es als großes Kompliment.

„Ich spielte ‘The Far Pavilions’ in London, nahm an einer Serie ‘Un Medico in Famiglia’ teil. Es ist die Geschichte eines indischen Immigranten, der nach Italien geht und über die Probleme, die sich ihm stellen sowie die Probleme, die er in ihrer Gemeinde schafft”, sagt der Schauspieler, der immer noch im internationalen Bereich tätig ist.

„Ich habe gerade ein Stück für das Luminato Theater Festival in Toronto abgeschlossen. Ich werde an einem weiteren Film eines italienischen Produzenten in Neapel mitwirken“, fügt er hinzu.

Auf die Frage nach einem Auftritt in Deepa Mehtas ‘Komagata Maru‘ antwortet er: „Es war im Gespräch aber Deepa hat nicht mit mir darüber gesprochen.”

Thainidan 06.08.2011

  • Comments(0)//info.kabir-bedi-fanclub.de/#post92